Datenschutzhinweise und Einwilligungserklärung Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten hat oberste Priorität

Vermietet.de ist ein Angebot der Zenhomes GmbH mit Sitz in Berlin. Im Folgenden finden Sie Datenschutzrichtlinien der Zenhomes GmbH. Für uns steht Ihr Datenschutz an oberster Stelle. Dabei ist es uns wichtig, dass Sie alle notwendigen Informationen zum Schutz Ihrer Daten stets zugänglich haben. Um dies zu gewährleisten, haben wir unsere um ein erläuterndes Glossar ergänzt, um das Lesen für Sie einfach und angenehm zu gestalten. Bitte beachten Sie jedoch, dass es sich bei dem Glossar lediglich um erweiternde Erläuterungen handelt. Nur die Formulierungen auf der linken Seite rechtlich verbindlich. Sollten Sie Rückfragen bezüglich den Themen Datenschutz oder Sicherheit bei vermietet.de haben, steht unser Team Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Datenschutzerklärung

Präambel

Der Zenhomes GmbH ist der Schutz Ihrer Daten sehr wichtig und sie hält sich jederzeit an die rechtlichen Bestimmungen.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. Die Zenhomes GmbH (nachfolgend „Zenhomes“ oder “vermietet.de”) nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst.
Im Folgenden stellen wir dar, welche Daten wir im Rahmen unserer Website wann und zu welchen Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen.
Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten geschieht immer unter Beachtung des einschlägigen deutschen und europäischen Datenschutzrechts. Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten für einen Zweck verwenden, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihre Zustimmung erfordert, werden wir Sie stets um Ihre ausdrückliche Zustimmung bitten. Sollten Sie Ihre Zustimmung nicht erteilen, bitten wir um Verständnis, dass Sie an dem jeweiligen Dienst ggf. nicht teilnehmen können.

Verantwortliche Stelle

Zenhomes ist für den Schutz Ihrer Daten verantwortlich und hält sich an alle Einzelheiten des Bundesdatenschutzgesetzes. Unser Banking-Partner TeamInvest GmbH handelt ausschließlich auf unsere Anweisungen.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. Die Zenhomes GmbH (nachfolgend „Zenhomes“ oder “vermietet.de”) nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst.
Im Folgenden stellen wir dar, welche Daten wir im Rahmen unserer Website wann und zu welchen Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen.
Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten geschieht immer unter Beachtung des einschlägigen deutschen und europäischen Datenschutzrechts. Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten für einen Zweck verwenden, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihre Zustimmung erfordert, werden wir Sie stets um Ihre ausdrückliche Zustimmung bitten. Sollten Sie Ihre Zustimmung nicht erteilen, bitten wir um Verständnis, dass Sie an dem jeweiligen Dienst ggf. nicht teilnehmen können.

  • 1. Hinweis für Kinder und Jugendliche

    Personen unter 18 Jahren ist es leider nicht gestattet, unseren Dienst zu nutzen.

  • 2. Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

    Beim Besuch von vermietet.de bleiben sie anonym.

    Sie können unsere Website besuchen und sich informieren, ohne persönliche Angaben machen zu müssen. Während Ihres Besuches auf unserer Website bleiben Sie dann grundsätzlich anonym und die bei jedem Seitenaufruf durch Ihren Internet-Browser übermittelten Verbindungsdaten wie zum Beispiel das Datum, die Verweildauer oder der Name Ihres Internet Service Providers werden bei uns ohne Personenbezug verwendet.

    Wenn Sie sich anmelden erlauben wir uns die Speicherung einiger Daten, wie z.B.

    Persönliche Angaben machen Sie freiwillig, zum Beispiel, wenn Sie die auf unserer Website angebotenen Dienste nutzen, eine Buchung/Bestellung tätigen, sich für unsere Webseite registrieren, einen Newsletter bestellen etc.. Diese persönlichen Angaben können umfassen:

    • Kontaktdaten und Bankverbindungen

      1. Nutzerdaten: Vorname, Nachname, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum, Emailadresse, Kontodaten (Name der Bank, IBAN, BIC). Diese Daten werden im Rahmen der Vertragserfüllung von Zenhomes erhoben, verarbeitet, gespeichert und genutzt.

    • Ihre Onlinebanking Zugangsdaten werden von der TeamInvest GmbH gespeichert.

      2. Zugangsdaten zu den Bankkonten: Kontonummer und PIN aller eingebundenen Bankkonten. Diese Daten werden von der TeamInvest GmbH gespeichert, um die Transaktionshistorie stets aktuell in allen Services aufbereiten zu können. Hierzu wird bei der Verbindung des Bankkontos der Zugang für zukünftige Verbindungen gespeichert. Dem stimmt der Nutzer explizit durch verbinden einer persönlichen Kontoverbindung zu.

    • Kontobewegungen wie Überweisungen, Kontostände und Kreditzahlungen speichern wir verschlüsselt.

      3. Transaktionsdaten der Zahlungshistorie und identifizierte Ersparnisse: Zahlungsempfänger bei Lastschriften (Kundendaten, wie z.B. Vertragsnummer, Kundennummer, Vorname, Nachname), Zahlungsabsender bei Gutschriften (Vorname, Nachname, Bankdaten), Beträge, Verwendungszweck, Datum der jeweiligen Transaktion, Frequenz der Zahlungen, IBAN, SEPA Gläubiger ID, Zweck, Daueraufträge, Kontostände sowie erhobene Informationen über das Einsparpotenzial bei durchgeführten Wechseln (Höhe der Ersparnis im ersten Belieferungsjahr, Datum der Ersparnis). Diese Daten werden im Rahmen der Vertragserfüllung von Zenhomes erhoben, verarbeitet, gespeichert und genutzt.

    • Manchmal müssen wir unter höchsten Sicherheitsstandards besondere Arten personenbezogener Daten erheben. Diese geben wir aber niemals an Dritte weiter.

      4. Besondere Arten personenbezogener Daten: Im Rahmen der Verarbeitung und Bereitstellung der Transaktionshistorie kann es vorkommen, dass auch besondere Arten personenbezogener Daten von Zenhomes verarbeitet werden müssen. Bei besonderen Arten personenbezogener Daten handelt es sich um Daten, die Angaben über die rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Gesundheit sowie Sexualleben enthalten können. Derartige Angaben können beispielsweise im Zusammenhang mit Überweisungen an Parteien, Gewerkschaften, Ärzte oder bestimmte Vereine im Verwendungszweck erscheinen. Zenhomes nutzt diese Angaben ausschließlich, um die in Verbindung mit einem Bankkonto stehenden Services durchzuführen. Alle Daten werden unter höchsten Sicherheitsstandards verarbeitet und unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben. In die Verarbeitung von besonderen Arten personenbezogener Daten muss der Nutzer explizit einwilligen, damit diese von Zenhomes zum Zweck der Services verarbeitet werden dürfen. Da es technisch nicht möglich ist, bei der Extraktion der Transaktionshistorie die Überweisungen und dergleichen, die sich auf besondere Arten personenbezogener Daten beziehen, auszuklammern, ist die diesbezügliche Einwilligung erforderlich, um den Service von Zenhomes nutzen zu können. Mehr zur Einwilligung finden Sie unten unter Ziff. 5.

    • Wir möchten gerne wissen, wann Sie unsere Angebote nutzen und speichern manchmal Ihr Nutzungsverhalten.

      5. Nutzungsdaten: Im Rahmen der Nutzung der Services von Zenhomes verarbeitet und speichert Zenhomes Nutzungsdaten, welche Aufschluss darüber geben sollen wie bzw. wann die Nutzer den Service verwenden. Hierzu zählen vor allem Log-Daten, aus welchen hervorgeht, wann der Nutzer sich im Service angemeldet hat bzw. Aktivitäten wie einen Vertragswechsel durchgeführt hat. Zusätzlich speichert Zenhomes bei dem Abschluss von Verträgen Daten, welche Auskunft über die Produktart, den Produktpartner, Vertragsmodalitäten und Wechselstatus geben sollen.

      Wir speichern Ihre Daten nur damit wir unsere Dienste möglichst passend anbieten können. So können wir Ihnen die beste Nutzungserfahrung bieten.

      Wir verwenden diese Daten, um Ihre Buchung vertragsgemäß zu erfüllen bzw. Ihnen die gewünschte Dienstleistung zu erbringen. Dazu kann es erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsabwicklung einsetzen oder vermitteln. Dies sind z. B. Service-Dienste. Diese erhalten von uns nur die notwendigen Daten und sind ihrerseits zum Schutz ihrer persönlichen Daten verpflichtet. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, damit wir Ihnen den Bestelleingang bestätigen und mit Ihnen kommunizieren können (z.B. zur Versendung einer Bestelleingangsbestätigung oder eines bestellten Newsletters).

      Damit wir Ihnen unsere Dienste bestmöglich anbieten können brauchen wir Ihre Daten.

      Die Nutzung der Services von vermietet.de erfolgt auf freiwilliger Basis, insbesondere die Angabe der Zugangsdaten des Nutzers zu seinen Bankkonten. Ohne die Angabe all dieser Daten gemäß a) bis d) können verschiedene Services nur eingeschränkt genutzt werden. Aus diesem Grund gewährt Zenhomes den Nutzern dieses Services den höchstmöglichen datenschutzrechtlichen Standard. Die Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Nutzung der generierten Daten erfolgt ausschließlich zu den hier angegebenen Zwecken.

      Alles können wir nicht selbst. Deshalb greifen wir auf Die Hilfe von anderen Firmen zurück:

      Mailchimp, Mandrill, AWS, Segment, Cloud 66, Sidekick, Hubspot, Zapier und Intercom.

      Gelegentlich ist Zenhomes für die Erbringung der Dienstleistungen auf vertraglich verbundene Fremdunternehmen, welche außerhalb der Europäischen Union ihren Firmensitz haben können, und externe Dienstleister angewiesen, beispielsweise in den Bereichen Hosting oder der Durchführung von Marketingmaßnahmen. In solchen Fällen werden Informationen an diese Unternehmen – welche außerhalb der Europäischen Union ihren Firmensitz haben können – bzw. Einzelpersonen weitergegeben, um diesen die weitere Bearbeitung zu ermöglichen. Derzeit verwenden wird insbesondere die Lösungen Mandrill und Mailchimp der Firma Mailchimp, AWS, Segment, Cloud 66, die CRM Lösungen Sidekick und Hubspot der Firma Hubspot, Zapier, sowie das webbasierte Ticketsystem Intercom der Firma Intercom. Diese entsprechenden externen Serviceprovider werden von uns sorgfältig ausgewählt, durch rechtskonforme Verträge angebunden und regelmäßig überprüft. Die Serviceprovider dürfen die Daten ausschließlich zu den von Zinsbaustein vorgegebenen Zwecken verwenden.

      Wenn Sie sich anmelden bekommen Sie von uns einen Newsletter.

      Wenn Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für unseren Newsletter angemeldet haben, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse auch über die Vertragsdurchführung hinaus für eigene Werbezwecke, bis Sie sich vom Newsletter-Bezug abmelden. Daneben erfolgt die Verwendung der Emailadresse ausschließlich zu dem Zweck, dass Emails im Zusammenhang mit Services wie z.B. Zusammenfassungen, Erinnerungen, Informationen über Neuigkeiten und dergleichen an den Nutzer gesendet werden. Der Nutzer kann der Zusendung etwaiger Emails jederzeit durch formlosen Widerspruch an die Zenhomes-Kontaktdaten widersprechen.

      Sie legen ein Nutzerkonto an um schnell auf alle Funktionen zurückgreifen zu können.

      Bei einer Registrierung auf unserer Seite werden Ihre Daten zur Anlegung eines Nutzerkontos gespeichert, um Ihnen zukünftig eine schnellere und bequemere Nutzung Ihres Kontos zu ermöglichen und damit Sie auf der Webseite weitere Dienstleistungen in Anspruch nehmen können.

      Wir nutzen Ihre Daten nur zweckmäßig und vertraulich und geben sie nur dann an Dritte weiter, sollten Sie eine Dienstleistung dieses Dritten nutzen wollen

      Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder, wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

      Sollten wir einmal Ihre Daten auswerten, dann anonymisiert.

      Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihr Einverständnis erfordert, werden wir Sie jeweils um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten. Sie können Ihr einmal gegebenes Einverständnis jederzeit widerrufen und/oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten widersprechen.

      Sie können Ihr Einverständnis zur Datenspeicherung jederzeit widerrufen

      Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen können wir für Zwecke der Werbung, zur Marktforschung und zur Verbesserung unserer Dienste Nutzungsprofile unter einem Pseudonym auswerten, jedoch nur, soweit Sie nicht von Ihrem gesetzlichen Recht Gebrauch gemacht haben, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen.
      Einwilligung

  • 3. Einwilligung

    Indem Sie ein Konto anlegen stimmen Sie dieser Datenschutzerklärung zu.

    Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Speicherung der Daten gemäß Punkt 2 (Art, Umfang und Zweck…) erfolgt nur, wenn Zenhomes hierzu rechtlich berechtigt ist oder der Nutzer dem zuvor ausdrücklich zugestimmt hat. Mit Setzen des Häkchens zu Beginn des Services “Konto hinzufügen” und der Einwilligung zur Verarbeitung sensibler Kontodaten gemäß Datenschutzerklärung willigt der Nutzer in die Erhebung, Nutzung und Verarbeitung sensibler Kontodaten durch Zenhomes ein. Zu diesen sensiblen Daten gehören möglicherweise in den Kontobewegungen befindliche Überweisungen an Ärzte, Gewerkschaften oder Parteien. Dies sind wie oben unter Punkt 2 ausgeführt sog. besondere Arten personenbezogener Daten (§ 3 Abs. 9 BDSG). Zenhomes verarbeitet die besonderen Arten personenbezogener Daten nicht gezielt, d.h. führt keine Analysen anhand dieser Merkmale durch, allerdings kann auch nicht ausgeschlossen werden, dass derartige Daten in den Kontobewegungen enthalten sind. Daher holt Zenhomes die oben genannte Einwilligung ein. Den Inhalt der jederzeit widerrufbaren und von Zenhomes protokollierten Einwilligungserklärungen kann der Nutzer unter client.nice-code.es/vermietet/datenschutz abrufen. Der Nutzer hat zudem jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung in diese Datenschutzerklärung zu widerrufen. Hinsichtlich Löschung der bereits generierten Daten gilt Punkt 9.

  • 4. Externe Dienstleister inkl. Informationen zu Cookies

    Wir verwenden Web-Beacons und andere Drittanbieter-Technologien zur Datenerfassung. Dabei geben wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, die Nutzung abzulehnen

    Zenhomes verwendet folgende externe Dienstleister, die dabei helfen, den Service zu optimieren. Sofern diese Dienstleister Daten im Auftrag von Zenhomes verarbeiten, wurden mit diesen entsprechende Vereinbarungen geschlossen, welche die europäischen Datenschutzstandards als verbindlich festlegen und insbesondere eine Nutzung der Daten zu anderen Zwecken untersagen.

    Wir verwenden Cookies zum Erfassen von Informationen

    Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

    • 1. Datenschutzerklärung für Google Analytics:
      Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Deaktivierung von Google Analytics stellt Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Plug-In zur Verfügung. Google Analytics verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websitangebotes durch Google. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Nutzung unserer Seiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert und nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

    • 2. Datenschutzerklärung Google Adwords Remarketing/Conversion Tracking
      Unsere Website nutzt den Dienst Google Adwords. Google AdWords ist ein Online-Werbeprogramm von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).
      Dabei verwenden wir zum einen die Remarketing-Funktion innerhalb des Google AdWords-Dienstes. Mit der Remarketing-Funktion können wir Nutzern unserer Website auf anderen Websites innerhalb des Google Displaynetzwerks (auf Google selbst, sog. „Google Anzeigen“ oder auf anderen Websites) auf deren Interessen basierende Werbeanzeigen präsentieren. Dafür wird die Interaktion der Nutzer auf unserer Website analysiert, z.B. für welche Angebote sich der Nutzer interessiert hat, um den Nutzern auch nach dem Besuch unserer Website auf anderen Seiten zielgerichtete Werbung anzeigen zu können. Hierfür speichert Google eine Zahl in den Browsern von Nutzern, die bestimmte Google-Dienste oder Websites im Google Displaynetzwerk besuchen. Über diese als “Cookie” bezeichnete Zahl werden die Besuche dieser Nutzer erfasst. Diese Zahl dient zur eindeutigen Identifikation eines Webbrowsers auf einem bestimmten Computer und nicht zur Identifikation einer Person, personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: www.google.com/settings/ads/plugin. Sie können auch von den Einstellungsmöglichkeiten für Werbung von Google unter folgendem Link Gebrauch machen: http://www.google.com/settings/ads/.
      Ferner verwenden wir im Rahmen der Nutzung des Google AdWords-Dienstes das sog. Conversion Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner/Endgerät abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben.
      Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Darüber hinaus können Sie interessenbezogene Anzeigen auf Google sowie interessenbezogene Google Anzeigen im Web (innerhalb des Google Displaynetzwerks) in Ihrem Browser deaktivieren, in dem Sie unter www.google.de/settings/ads die Schaltfläche „Aus“ aktivieren oder die Deaktivierung unter http://www.aboutads.info/choices/ vornehmen. Weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Einstellungsmöglichkeiten und dem Datenschutz bei Google finden Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/?fg=1.
      Nähere Informationen zu Google Adwords Remarketing und Conversion Tracking sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

    • 3. Transaktionsdaten der Zahlungshistorie und identifizierte Ersparnisse: Zahlungsempfänger bei Lastschriften (Kundendaten, wie z.B. Vertragsnummer, Kundennummer, Vorname, Nachname), Zahlungsabsender bei Gutschriften (Vorname, Nachname, Bankdaten), Beträge, Verwendungszweck, Datum der jeweiligen Transaktion, Frequenz der Zahlungen, IBAN, SEPA Gläubiger ID, Zweck, Daueraufträge, Kontostände sowie erhobene Informationen über das Einsparpotenzial bei durchgeführten Wechseln (Höhe der Ersparnis im ersten Belieferungsjahr, Datum der Ersparnis). Diese Daten werden im Rahmen der Vertragserfüllung von Zenhomes erhoben, verarbeitet, gespeichert und genutzt.

    • 4. Besondere Arten personenbezogener Daten: Unsere Website verwendet Funktionen von Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Bei Aufruf unserer Seiten mit Twitter-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Twitter aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an Twitter übertragen. Besitzen Sie einen Twitter-Account, können diese Daten damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Twitter-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Twitter aus. Interaktionen, insbesondere das Anklicken eines „Re-Tweet“-Buttons werden ebenfalls an Twitter weitergegeben.
      Mehr erfahren Sie unter https://twitter.com/privacy.

    • 5. Datenschutzerklärung wegen der Verwendung eines LinkedIn Share-Buttons: Unserer Internetseite verwendet Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn respektive der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „LinkedIn“ genannt). Bitte beachten Sie, dass das Plugin beim Besuch unserer Internetseite eine Verbindung zwischen Ihrem jeweiligen Internetbrowser und dem Server von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird somit darüber informiert, dass unsere Internetseite mit Ihrer IP-Adresse besucht wurde. Wenn Sie den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklicken und dabei zugleich in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, haben Sie die Möglichkeit, einen Inhalt von unserer Internetseite auf Ihrer Profilseite bei LinkedIn-Profil zu verlinken. Dabei ermöglichen Sie es LinkedIn, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen beziehungsweise Ihrem Benutzerkonto zuordnen zu können. Sie müssen wissen, dass wir keinerlei Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten und deren Nutzung durch LinkedIn erlangen.

    • 6. Datenschutzerklärung wegen der Verwendung eines XING-Buttons: Unsere Website verwendet den „Share-Button“ von XING. Daher wird beim Aufruf unsere Website über Ihren Browser eine Verbindung zu den Servern der XING AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, Deutschland, hergestellt. Damit werden die Share-Funktionen (z.B. die Anzeige des Zählerwerts) erbracht. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Website wird dabei nicht vorgenommen. Insbesondere werden von XING keine IP-Adressen gespeichert. Ebenso wenig wird Ihr Nutzungsverhalten ausgewertet. Die aktuellen Informationen zum Datenschutz hinsichtlich des „Share-Buttons“ sowie weitere diesbezüglich relevante Informationen können Sie unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection nachlesen.

    • 7. Datenschutzerklärung wegen der Verwendung von Werbemitteln aus dem Amazon-Partnerprogramm
      Zenhomes ist Teilnehmer beim Partnerprogramm der Amazon EU S.à r.l. Dieses Partnerprogramm wurde von Amazon ins Leben gerufen, um Werbeanzeigen und Links zu amazon.de auf externen Internetseiten platzieren zu können. Die Inhaber der Internetseiten verdienen durch Werbekostenerstattungen mit. Amazon setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen ausfindig machen zu können. Amazon kann also erkennen, dass Sie den Partnerlink unserer Internetseite angeklickt haben.
      Weitere Informationen zur Nutzung der Daten durch Amazon erhalten Sie hier: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401

    • 8. Datenschutzerklärung zum Einsatz von MailChimp

      • 1. Einwilligung Newsletter
        In Bezug auf die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zum Empfang unseres Newsletters werden Sie an gegebener Stelle wie folgt um eine Einwilligung gebeten:
        „Ich habe die Datenschutzerklärung zu Kenntnis genommen, insbesondere bin ich damit einverstanden, dass die Datenverarbeitung bei einem Dienstleister in den USA erfolgt.“.
        Mit dem Newsletter informieren wir in regelmäßigen Abständen über unsere Angebote. Um unseren Newsletter empfangen zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mailadresse. Die von Ihnen eingetragene E-Mail-Adresse werden wir dahingehend überprüfen, ob Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber den Empfang des Newsletters autorisiert ist. Mit Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter werden wir Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung speichern. Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen unseren Newsletter abonniert, als Absicherung unsererseits.
        Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

      • 2. Newsletter per MailChimp
        Zenhomes verwendet zum Versand seiner Newsletter die Komponente MailChimp. Bei MailChimp handelt es sich um eine Dienstleistung der Firma The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404, Atlanta, GA 30318, USA.
        Ihre bei der Newsletter Anmeldung gespeicherten Daten (E-Mail-Adresse, ggf. Name, IP-Adresse, Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung) werden an einen Server der Firma The Rocket Science Group in den USA übertragen und dort unter Beachtung des „Safe Harbor Abkommens“ gespeichert.
        Weitere Informationen zum Datenschutz bei MailChimp finden Sie unter:
        http://mailchimp.com/legal/privacy/
        Das Abonnement dieses Newsletters und damit die Einwilligung in die Speicherung Ihrer Daten können Sie jederzeit für die Zukunft kündigen bzw. widerrufen. Einzelheiten hierzu können Sie der Bestätigungsmail sowie jedem einzelnen Newsletter entnehmen.

    • 9. Datenschutzerklärung zu Intercom

      Unsere Seite verwendet zur Abwicklung von Service-Anfragen über unsere Webseiten ein externes Ticket-System von Intercom, San Francisco, CA, 55 2nd St, 4th Fl. Intercom erfüllt die Mindestvoraussetzungen für eine gesetzeskonforme Verarbeitung von Daten. Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von Intercom:
      https://www.intercom.com/security

    • 10. Datenschutzerklärung zu Aircall

      Unsere Seite verwendet zur Abwicklung von Service-Anfragen über unsere Hotline den externen Service-Provider Aircall, 42, rue du Faubourg Poissonnière, 75010, Paris, France.
      Aircall erfüllt die Mindestvoraussetzungen für eine gesetzeskonforme Verarbeitung von Daten und unterliegt den europäischen Datenschutzrichtlinien. Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von Aircall:
      https://aircall.io/privacy/

    • 11. Datenschutzerklärung Mandrill

      Zenhomes nutzt ebenfalls den Dienst Mandrill, angeboten von MailChimp 512 Means St. Suite 404, Atlanta, GA 30318. Dieser Dienst ermöglicht Savedo-intern die Verwaltung einer Datenbank mit E-Mail-Kontakten, um mit Ihnen per E-Mail zu kommunizieren. Der Dienst verwaltet Daten darüber, an welchem Datum und zu welcher Uhrzeit eine E-Mail von Ihnen gelesen wurde, sowie darüber, wann Sie mit eingehenden E-Mail-Nachrichten interagiert haben, beispielsweise durch Klicken auf Links, die in der E-Mail enthalten sind.

    • 12. Datenschutzerklärung Optimizely

      Zenhomes nutzt ferner Optimizely, einen Webanalysedienst der Optimizely Inc., 631 Howard Street, Suite 100, San Francisco, CA 94105, USA („Optimizely“) zur Verbesserung der Benutzererfahrung durch Testverfahren bei der Webseiten-Gestaltung (sog. A/B-Testing). Optimizely verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung der Webseite werden in der Regel an einen Server von Optimizely in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Optimizely vom Nutzer-Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Optimizely zusammengeführt. Der Nutzer kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in seiner Browser-Software verhindern; Zenhomes weist jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Webseite vollumfänglich genutzt werden können.

  • 5. Sperrung und Löschung

    Gerne löschen wir alle Ihre Daten, wenn Sie dies wünschen.
    Schreiben Sie uns einfach an info@zenhomes.de oder über unseren Chat.

    Sie haben das Recht, auf Anfrage unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten oder die zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie in den gesetzlich vorgesehenen Fällen das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung bzw. Löschung. Darüber hinaus haben Sie jederzeit Recht, der weiteren Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widersprechen. Wir weisen darauf hin, dass Ihr Recht auf Löschung von Daten durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten, die wir beachten müssen, sowie die Beachtung von besonderen Interessen gem. § 28 Abs. 1 Nr. 2 BDSG, eingeschränkt sein kann.
    Bei datenschutzrechtlichen Anliegen wenden Sie sich bitte unter Nennung hinreichender Angaben zur Individualisierung Ihrer Person (z.B. Name, E-Mail-Adresse) an. uns. Unsere Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

  • 6. Kontaktinformationen

    Sie erreichen uns unter 0800 7234942 oder info@zenhomes.de

    Der Nutzer hat jederzeit das Recht, auf Antrag, kostenfrei Auskunft über seine von Zenhomes gespeicherten Daten zu erhalten. Ebenso besteht das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung sowie Löschung der Daten. Bei allen Fragen zum Thema Datenschutz hat der Nutzer jederzeit die Möglichkeit, Zenhomes unter folgenden Kontaktmöglichkeiten
    zu erreichen:
    Zenhomes GmbH,
    Saarbrücker Straße 20/21, 10405 Berlin;
    Telefonnummer: +49 800 7234942
    E-Mail-Adresse: info@zenhomes.de

  • 7. Newsletter

    Wir verschicken manchmal Newsletter um Sie über neue Funktionen oder Aktivitäten im Zusammenhang mit Ihren Immobilien zu informieren. Sie können sich jederzeit von dem Newsletter-Service abmelden

    Zenhomes bietet seinen Nutzern einen kostenlosen Newsletter Service. Mit dem Newsletter informiert Zenhomes ganz allgemein über Neuigkeiten, über neue Kooperationspartner, neue Angebote bestehender Kooperationspartner sowie über die Möglichkeit einer Teilnahme an Umfragen, um den Service zu verbessern bzw. um den Nutzern andere Informationen zukommen zu lassen, die für diese möglicherweise von Interesse sind. Um den Newsletter via Email zu erhalten, kann sich der Nutzer jederzeit auf der Webseite sowie bei der Registrierung als Nutzer von Zenhomes mit Setzen eines Häkchens bei „Newsletter“ eintragen. Der Nutzer kann den Newsletter jederzeit abbestellen. Jeder Newsletter enthält die dafür notwendige Information, wie der Newsletter mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden kann.

  • 8. Änderung der Datenschutzerklärung

    Wir arbeiten ständig an Verbesserungen, die auch Auswirkungen auf die Datenschutzrichtlinie haben können. Diese ändern wir aber niemals ohne Sie darüber zu informieren.

    Zenhomes behält sich vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit im Rahmen des gesetzlich Möglichen zu ändern. Die aktuelle Fassung kann unter client.nice-code.es/vermietet/datenschutz abgerufen werden.

    Stand Februar 2017